Die Vorstandschaft

 

Karl Glöckler, Vorsitzender
Ortvorsteher a.D. - Ehingen

Träger des Bundesverdienstkreuz am Bande

 

​Ich engagiere mich bei we give e.V., weil ich mir damit einen Jugendtraum erfüllen kann: 
"Armen und benachteiligten Mitmenschen zu helfen! Ich erhoffe mir davon, etwas zu der Zukunftsperspektive vieler Menschen beitragen zu können, damit diese nicht für eine menschlichere Lebensgrundlage Ihre Heimat verlassen müssen."

Stefan Mang, Stellvertretender Vorsitzender
Maschinenbautechniker - Blaustein

Seit meiner ersten Ghanareise verspüre ich den Drang, Menschen Hilfe zur Selbsthilfe zu ermöglichen. Dies kann ich nun beim Bau des Ausbildungszentrums, durch unsere Zusammenarbeit und Kooperation realisieren.

 

 

 

Roman Egle, Schatzmeister
Rentner - Blaustein

Durch meine Mitarbeit möchte ich dazu beitragen, dass Menschen ihr Leben und ihre Zukunft an ihrem Wohnort gestalten können und nicht aus materieller Not ihre Heimat verlassen müssen.

Natascha Rogg, Schriftführerin
Buchhalterin - Ringingen

2018 war ich im Urlaub in Afrika. Seither habe ich das Leben dort kennengelernt. Nun möchte ich Menschen vor Ort unterstützen, damit sie eine bessere Zukunft und Bildung bekommen.

Nicole Mang, Werbemanagerin
Technische Zeichnerin/Maschinenbau - Blaustein

 

Ich will in unserer schnell lebenden Welt an Weihnachten ein Gefühl verspüren, Zeit investiert zu haben um Kindern & Familien Gesundheit+ Bildung + Liebe geschenkt zu haben, damit sie eine Zukunft von besseren Umständen blicken können. Es bereichert mein Herz, bewusst etwas Gutes zu tun, denn kein Weg ist zu weit um zu helfen. 

Angie Ludwig, Beisitzer
Krankenschwester - Blaustein

 

Seit meiner Jugend möchte ich mich einsetzen für Frieden, Gerechtigkeit und die Bewahrung der Schöpfung. Das hat mich für die Eine-Welt-Arbeit aktiv werden lassen. Mein Traum ist, dass alle Menschen dieser Erde in Frieden und Gerechtigkeit und mit Zukunftsperspektiven leben können. Hier habe ich die Möglichkeit einen kleinen Beitrag zu leisten. Ich bin mir sicher, dass meine Hilfe zu 100% ankommt. 

Heike Ludwig, Beisitzer
Krankenschwester - Blaustein

Mir bedeutet es sehr viel mit meiner Familie in der eigenen Heimat zusammenleben zu dürfen. Deshalb möchte ich mithelfen, dass Menschen nicht den gefährlichen Weg über Schlepperbanden nach Europa antreten müssen, um eine Lebensperspektive zu haben. Alle Menschen auf der Welt, sollen in ihrem Land ein Zuhause mit einer Familie aufbauen können. Ich möchte dazu beitragen, dass Eltern und Kinder wieder an eine Zukunft im eigenen Land glauben können.

Ernst Rapp, Beisitzer
Stuckateur Meister - Blaustein

Die Motivation für meine Mitarbeit waren Reisen in die Elfenbeinküste nach Burkina Faso und natürlich nach Ghana. Für mein Verständnis müssen wir aktive Hilfe vor Ort leisten um den Menschen dort ein auskömmliches Leben zu ermöglichen.

Lena Heinkel, Botschafterin
Studentin (Lehramt) - Blaubeuren

Wegive schafft die Möglichkeit aktiv zu werden. Durch Projekte in Ghana - wie das Berufsausbildungszentrum - sowie durch tolle Aktionen in Deutschland hat wegive bereits sehr viel bewirken können. Besonders schön finde ich, dass durch den Verein wegive Kontakte und Brücken zwischen vielen Menschen geschaffen werden und interkultureller Austausch stattfinden kann. Gemeinsam können wir viel voneinander lernen und zusammen bewegen. 

 

 

 

Die NGO

Im September 2017 ist in Ghana – New Yakasi – die Trägerorganisation (NGO - Nichtregierungsorganisation) „New Yakasi Friendship Project“ gegründet worden. Bei der Gründung vor Ort waren sowohl Mitglieder des Vorstands von wegive als auch die Mitglieder der neuen NGO vor Ort anwesend. 
Die Aufgaben der Mitglieder der NGO ist, die Koordination des Projekts, von der Planung, Angebotseinholung bis zum Abschluss der einzelnen Projektschritte. 
Das gemeinsame Ziel ist die Fertigstellung und Inbetriebnahme des Ausbildungszentrums.

Joseph Kobina Otoo, Project Manager NGO

"Plant your children in the school and they will grow." (Joseph Otoo) 

"Teach a boy and a child is educated. Educate a girl and a whole family is educated."  (Joseph Otoo) 

 

 

Philip K. Koomson, 1. President NGO

 

Simon Assamoah, 2. President NGO

 

Charles Nsiah, Construction Manager NGO

 

 

James K. Mensah, Secretary NGO

 

 

 

 

 

 

Das Team

Tobias Rogg, Veranstaltungs- und Organisations-Chef
Maschinenbaumeister - Ringingen

Ich unterstützte wegive, da hier die Hilfen zu 100% transparent ablaufen und wirklich 100% der investierten Zeit und Kraft in Ghana ankommen.

Marius Winter, Konzeption, Gestaltung und technische Umsetzung der Internetseite
Ingenieur Fahrzeugtechnik - Herrlingen

Es gibt mir ein gutes Gefühl, dass ich durch meine Mitarbeit bei wegive mithelfen kann und die  Menschen vor Ort in Ghana zu unterstützen.

Arthur Janzen, Newsletter
 - Blaustein